Nicole Walter

Neuste Corona-Massnahmen ab 1. März 2021 - das bedeuten die ersten Lockerungen für die Kirchgemeinde

Kirche Jegenstorf <span class="fotografFotoText">(Foto:&nbsp;David&nbsp;Bringold)</span><div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kgju.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>2</div><div class='bid' style='display:none;'>9177</div><div class='usr' style='display:none;'>3</div>

Der Bundesrat hat am 24. Februar 2021 erste Lockerungen der bestehenden Massnahmen beschlossen. Für die Kirchgemeinde Jegenstorf-Urtenen bedeutet dies folgendes:
Die Gottesdienste vor Ort dürfen weiterhin stattfinden, dies unter Einhaltung der vorhandenen Schutzkonzepte und mit Maskenpflicht für alle Personen ab 12 Jahren. Damit die maximale Personengrenze von 50 Personen im Kirchensaal nicht überschritten wird bitten wir Sie, sich wenn immer möglich vorgängig online oder telefonisch bei der zuständigen Pfarrperson für den Gottesdienst anzumelden. Spontane Gäste sind jederzeit herzlich willkommen und können sich vor Ort in der Liste eintragen, solange die maximale Personenanzahl nicht überschritten wird. Das gemeinschaftliche Singen bleibt in den Gottesdiensten weiterhin verboten.

Beerdigungen dürfen wie bisher im Familien- und engen Freundeskreis stattfinden. Ihr zuständiger Pfarrer gibt Ihnen hierzu gerne weitere Auskünfte.

Die Kirchliche Unterweisung KUW kann weiterhin durchgeführt werden. Wir halten uns hier an die Richtlinien der Volksschulen und unsere Schutzkonzepte.

Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche bis Jahrgang 2001 dürfen wieder angeboten werden. Aktuell begrenzen wir diese Angebote auf eine Obergrenze von 15 Personen. Informationen zu den einzelnen Angeboten finden Sie auf der Homepage.

Alle anderen Veranstaltungen der Kirchgemeinde Jegenstorf-Urtenen müssen leider aufgrund der behördlichen Anordnungen weiterhin ausgesetzt werden.

Es ist uns weiterhin wichtig, dass wir uns alle an die Vorgaben, Hygieneregeln und insbesondere an die Schutzkonzepte halten.

Uns ist bewusst, dass in der aktuellen Situation nicht alle Menschen in die Kirche kommen möchten. Deshalb werden wir auch weiterhin die » Gottesdienste online ausstrahlen. So können wir per Live-Stream miteinander verbunden bleiben.

Melden Sie sich bei uns, wenn Sie ein Gespräch wünschen oder wir sie sonst in irgendeiner Form unterstützen können, wir sind jederzeit gerne für Sie da.

Herzlich, Ihre Kirchgemeinde Jegenstorf-Urtenen

Bereitgestellt: 14.01.2021     Besuche: 3 heute, 191 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch